Insua gibt Comeback in Albiceleste

Von SPOX
Dienstag, 31.10.2017 | 20:54 Uhr
Emiliano Insua steht nach sechs Jahren Pause wieder im Aufgebot der argentinischen Nationalelf
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Emiliano Insua vom VfB Stuttgart wurde von Nationaltrainer Jorge Sampaoli für die argentinische Nationalmannschaft nachnominiert. Der Ex-Sevilla-Coach reagiert damit auf die Verletzung von Lucas Biglia.

Die Albiceleste bestreitet im November Testspiele gegen WM-Gastgeber Russland und Nigeria.

Linksverteidiger Insua gab sein Debüt für die Nationalmannschaft bereits 2009 unter Diego Maradona, wurde aber seit 2011 nicht mehr in die Auswahl berufen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung