Debütanten-Ball mit Mbappe und Dembele

Von SPOX
Montag, 11.09.2017 | 21:32 Uhr
Kylian Mbappe traf beim Debüt für PSG
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Ihr habt nicht alle Tore am Wochenende gesehen? Kein Problem, hier gibt es die schönsten: Vor allem Kyle Mbappe traf beim Debüt und auch Ousmane Dembele wusste zu überzeugen. Traumtore lieferten Ivan Perisic und Jordan Veredout.

Ivan Perisic (Inter Mailand): 2:0 gegen Ferrara

Der ehemalige Bundesligaspieler sieht eine Chipflanke auf sich zukommen. Der Kroate hat viel Zeit sich zu positionieren und vor allem um nachzudenken und nimmt die Murmel dann Vollspann - der Torhüter ist machtlos.

Kylian Mbappe (Paris St. Germain): 2:1 gegen Metz

Der nächtse Pariser Megatransfer spielt beim Debüt Flipper mit sich selbst. Als der Ball direkt vor seinen Füßen landet, folgt ein trockener Abschluss.

Samu Castillejo (Villareal): 2:1 gegen Betis

Der Mann vom gelben U-Boot macht einen auf Robben. Zwar fehlt etwas Tempo - der linke Fuß kann sich dennoch sehen lassen.

Paulo Dybala (Juventus Turin): 3:0 gegen Chievo

Auch der Argentinier ist auf den Spuren des berüchtigten Robbens. Quirlig beißt er sich durch die Abwehrreihe.

Wahbi Khazri (Stades Rennes): 1:0 gegen Marseille

Der Angreifer läuft sich gekonnt in Richtung des ersten Pfostens frei. Doch normal abschließen wäre zu langweilig. Also nimmt er die Hacke - und wie!

Mauro Arambarri (Getafe): 1:0 gegen Leganes

Der Spieler des Madrider Vorstadtklubs schien gut gefrühstückt zu haben. Gestärkt entschließt er sich, einfach mal draufzuhalten. Sein satter Rechtsschuss landet direkt im Knick.

Jordan Veretout (Florenz): 4:0 gegen Verona

Du und Dein Verein führen bereits 3:0. Du fühlst Dich gut und schnappst Dir den nächsten Freistoß. Dann schießt Du ein Sahnetor. Nachfragen bei Herrn Veretout.

Mariano (Lyon) 1:0 gegen Guingamp

Was passiert, wenn man Mariano zu viel Raum gibt. Dann schlänzt er den Ball mit der Inneneite ins Netz.

Ciro Immobile (Lazio): 2:0 gegen Milan

Wie es scheint, wird der Italiener in der ewigen Stadt regelmäßiger zum Essen eingeladen. Anders ist dieser Auftritt des Stürmers nicht zu erklären.

Luiz Suarez (Barcelona): 5:0 gegen Espanyol

Der Uruguayer schließt einen Bilderbuchkonter gegen die Laufrichtung des Keepers ab. Die Vorlage gibt Neuzugang Ousmne Dembele.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung