Real Madrid: Sergio Ramos über Jose Mourinho

"Nur ein Trainer, mit dem ich gearbeitet habe"

Von SPOX
Dienstag, 08.08.2017 | 09:51 Uhr
Sergio Ramos über Jose Mourinho
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
2. Liga
FrJetzt
Die Highlights des Freitagsspiels
First Division A
Live
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Live
Metz -
Monaco
Championship
Live
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Live
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Von 2010 bis 2013 war Jose Mourinho Trainer von Real Madrid und gewann 2011/12 auch den LaLiga-Titel. Als er den Verein verließ, kamen Gerüchte auf, er hätte zu Schlüsselspielern wie Iker Casillas, Cristiano Ronaldo und Sergio Ramos eine verbitterte Beziehung gehabt.

Angesprochen, die Trainer Jose Mourinho und Zinedine Zidane zu vergleichen, gab sich Ramos diplomatisch: "Meiner Meinung nach verändert sich jede Mannschaft mit dem Trainer, jeder Trainer ist verschieden wegen seines Systems, der Taktik und der Persönlichkeit."

Weiter führte er aus: "Der eine Trainer ist nicht notwendigerweise besser als der andere. Sie sind nur verschieden. Zizou versteht als ehemaliger Spieler die Dinge, die sich in unserer Umkleidekabine abspielen. Vielleicht hat er dadurch einen Vorteil."

Mit Trainer Zidane schafften die Königlichen Historisches, als sie zwei Jahre hintereinander den Champions-League-Titel gewannen und nach fünf Jahren wieder spanischer Meister wurden.

Ramos als Innenverteidiger

Dass Ex-Trainer Mourinho die Karriere von Sergio Ramos wegweisend verändert hatte, als er ihn vom rechten Verteidiger zum Innenverteidiger umschulte, bestreitet Ramos: "Das hat meine Karriere überhaupt nicht verändert. Mourinho war einfach nur ein Trainer, mit dem ich gearbeitet habe. Ich habe immer von anderen gelernt, auch als ich noch ein Youngster in Sevilla war," betonte er. "Natürlich bin ich sehr dankbar, aber ich glaube nicht, dass Mourinho mein Fußball-Leben überhaupt verändert hat."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung