Fussball

Erneute Auswärtspleite für Schweinsteiger

SID
Donnerstag, 17.08.2017 | 08:37 Uhr
Bastian Schweinsteiger kassierte erneut eine Niederlage

Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire eine deutliche Auswärts-Niederlage in der MLS kassiert. Chicago unterlag 0:3 (0:3) bei Montreal Impact.

Chicago unterlag 0:3 (0:3) bei Montreal Impact. Dabei stand Schweinsteiger 90 Minuten auf dem Platz. Chicago liegt trotz seiner Auswärtsschwäche (nur 2 Siege in 13 Partien) weiter auf dem dritten Platz in der Eastern Conference und ist damit auf Play-off-Kurs.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung