Kurioses Trikot-Sponsoring bei RB Salzburg

Von SPOX
Freitag, 21.07.2017 | 19:00 Uhr
In der kommenden Saison wird der jüngster Salzburg anstelle der Bullen ein Rauch-Logo tragen
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

RB Salzburg wartet in der neuen Saison mit einer Trikotsponsor-Kuriosität auf. Der jüngste Akteur der Startelf wird künftig nicht das Red-Bull-Emblem auf der Brust tragen, sondern das Logo von "Rauch Fruchtsäfte", einem österreichischen Fruchtsafthersteller.

"Jede Mannschaft darf auf ihrer Spielkleidung in einheitlicher und diskreter Form werben. Je ein Spieler pro Mannschaft darf eine andere, auch zusätzliche Werbung als die übrigen Spieler seiner Mannschaft tragen", lautet eine Stellungnahme des Österreichischen Fußballverbands. "Jede Werbung darf in ihrer Gesamtwirkung das einheitliche Aussehen der Mannschaftskleidung nicht stören."

Rauch kooperiert bereits seit Jahren mit Red Bull. So ist das Emblem des 1919 gegründeten Unternehmens auf den Formel-1-Wägen des Rennstalls Red Bull Racing zu sehen, die aktuell von Max Verstappen und Daniel Ricciardo gesteuert werden.

Zum Tragen wird die neue Werbe-Maßnahme des österreichischen Erstligisten in allen nationalen Pokal- und Ligaspielen kommen, in internationalen Partien greift eine andere Regelung, die Unterschiede beim Trikotsponsoring untersagt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung