Herz von Ajax-Profi Nouri "arbeitet normal"

SID
Montag, 10.07.2017 | 20:46 Uhr
Beim Spiel von Werder Bremen ist ein Spieler zusammengebrochen
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Der Zustand von Abdelhak Nouri stabilisiert sich weiter. Das teilte sein Verein Ajax Amsterdam am Montag nach neuen Untersuchungen mit. "Die jüngsten Tests haben gezeigt, dass das Herz von Nouri normal arbeitet und keine bleibenden Schäden aufweist", heißt es in der Erklärung.

Nouri hatte im Testspiel gegen Werder Bremen am Samstag einen Herzstillstand erlitten.

In den nächsten Tagen stehen Untersuchungen am Gehirn an, die Aufschluss darüber geben sollen, ob der 20-Jährige wieder vollständig gesund wird.

In Folge des Vorfalls hatte der niederländische Fußball-Rekordmeister das erste öffentliche Training am Montag abgesagt. "Wir finden, dass das erste Training mit den heimischen Fans immer ein fröhlicher Anlass ist, der aktuell nicht passt", teilte der Verein mit.

Auch ein Testspiel gegen den Amateurklub VV Rijnsburgse Boys am Dienstag wurde gestrichen. "Die Mannschaft ist immer noch sehr aufgewühlt und fühlt sich nicht in der Lage zu spielen", hieß es weiter. Nouri war nach seinem Herzstillstand in ein künstliches Koma versetzt worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung