Fussball

U20: Venezuela erstmals in einem WM-Finale

SID
Für Venezuela bedeutet der Sieg über Uruguay den ersten Finaleinzug bei einer WM
© getty

Die U20-Auswahl Venezuelas hat bei der WM in Südkorea das Finale erreicht und ihrem Land damit die erste Teilnahme an einem WM-Endspiel überhaupt beschert. Die Auswahl des FVF besiegte im Halbfinale in Daejeon Uruguay im Elfmeterschießen 4:3 (0:0/1:1).

Im Endspiel trifft Venezuela am Sonntag (12.00 Uhr) auf England, das Italien 3:1 (0:1) bezwang.

Deutschland war bereits im Achtelfinale am Afrikameister Sambia (3:4) gescheitert.

Alle News zum internationalen Fußball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung