Fussball

Donnarumma: Verlängerung mit Real-Klausel?

Von SPOX
Gianluigi Donnarumma steht im Fokus der Öffentlichkeit

Gianluigi Donnarumma und der AC Mailand ringen derzeit um eine Vertragsverlängerung. Laut spanischen Medien könnte bei einem Ausbau des Arbeitspapiers eine Real-Madrid-Klausel verwendet werden.

Mit 18 Jahren hat Donnarumma zahlreiche Verehrer auf dem internationalen Markt. Neben Milan sollen auch Real Madrid und Juventus Turin am jungen Torhüter interessiert sein. Wie Cadena Cope nun vermeldet, könnte sich allerdings eine Verlängerung anbahnen.

Demnach würde Donnarumma mit Milan einen neuen Vertrag aufsetzen, der ihm weiterhin die Chance zu einem Wechsel nach Madrid bietet. Für 2018 würde sich der Torwart demnach gerne eine Option freihalten, zu den Königlichen zu wechseln.

Allerdings, so berichteten italienische Medien kürzlich, weigert sich Milan bislang, in den Vertrag irgendeine Klausel einzubauen, die es Donnarumma erlaubt, den Klub vorzeitig zu verlassen. Berater Mino Raiola hatte die Gespräche zuletzt abgebrochen und damit für einen Aufschrei gesorgt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung