Tasci mit Spartak Moskau russischer Meister

SID
Sonntag, 07.05.2017 | 21:25 Uhr
Serdar Tasci (r.) ist mit Spartak Moskau russicher Meister geworden
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Live
Häcken -
AIK
Ligue 1
Live
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Ex-Nationalspieler Serdar Tasci (30) ist mit Spartak Moskau erstmals russischer Meister geworden. Spartak profitierte am Sonntag vom Patzer des Verfolgers Zenit St. Petersburg, der mit 0:1 gegen Terek Grosny verlor.

Für Spartak, Serientitelträger der 90er Jahre, ist es die insgesamt zehnte Meisterschaft und die erste seit 2001.

"Das ist ein unglaubliches Gefühl. Ich musste mit den Tränen kämpfen", sagte Moskaus italienischer Trainer Massimo Carrera im russischen TV.

Erlebe die internationalen Top-Ligen Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Drei Spieltage vor Saisonende führt Spartak (63 Punkte) die Tabelle souverän vor Stadtrivale ZSKA (53) und Zenit (52) an.

Serdar Tasci im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung