Fussball

Anelka wird Berater bei Roda Kerkrade

SID
Nicolas Anelka hilft Roda Kerkrade bei der Nachwuchsarbeit

Der frühere französische Nationalspieler Nicolas Anelka hat eine neue Aufgabe gefunden. Der 37 Jahre alte Europameister von 2000 wird als Berater beim abstiegsbedrohten niederländischen Erstligisten Roda Kerkrade tätig.

Anelka soll seinen Fokus zunächst auf die Entwicklung der Nachwuchsarbeit richten, weitere Aufgabenbereiche sollen in den kommenden Wochen besprochen werden.

Roda Kerkrade, nach 20 Spieltagen Vorletzter der Eredivisie, hatte zuletzt durch den Verkauf von Klubanteilen an den russisch-Schweizer Investor Alexej Korotajew einen Finanzspritze erhalten.

Nicolas Anelka im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung