Fussball

City zeigt Interesse an Monacos Lemar

Von SPOX
Thomas Lemar hat das Interesse der Skyblues geweckt

Manchester City möchte angeblich den jungen Flügelstürmer Thomas Lemar vom AS Monaco verpflichten. Laut der französischen Zeitung L'Equipe haben die starken Leistungen des 21-Jährigen in der Ligue 1 besonders City-Coach Pep Guardiola überzeugt.

Lemar, der bisher in 21 Ligapartien sieben Tore erzielen konnte, hat bereits früher das Interesse von anderen Top-Klubs geweckt, seitdem er im Sommer 2015 aus Caen zu den Monegassen gewechselt war. Zu den Interessenten zählen unter anderem angeblich auch der FC Bayern München und Atletico Madrid.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Angreifer äußerte sich bereits Anfang des Jahres zum Interesse an seiner Person: "Natürlich veranlassen solche Vereine zum Träumen", sagte der Franzose im Interview mit beIN Sport. "Aber ich denke nicht viel darüber nach, was Leute sagen. Ich will so viel wie möglich spielen, gute Leistungen zeigen und so weit wie möglich in der Champions League, der Ligue 1 und den Pokalen kommen."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Die Citizens können Lemar in der Achtelfinalbegegnung der Champions League gegen Monaco am kommenden Dienstag genauestens beobachten.

Thomas Lemar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung