Südafrika: Lothar Matthäus und Bernd Schuster auf Kandidatenliste

Matthäus oder Schuster als Nationaltrainer?

Von SPOX
Freitag, 17.02.2017 | 18:40 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Nach der Entlassung Shakes Mashabas sucht Südafrikas Verband (SAFA) einen neuen Nationaltrainer. Unter anderem sind einige namhafte Übungsleiter aus Europa an dem Job interessiert. Nach Angaben des SAFA gehören zu den Kandidaten auch die beiden Deutschen Lothar Matthäus und Bernd Schuster.

"Mehr als 60 Bewerbungen für den Posten sind bei uns eingegangen", meldete der Verband in einem Statement. "Kandidaten wie Roberto Mancini, Giovanni Trapattoni, Hassan Shehata, Lothar Matthäus und Bernd Schuster haben sich gemeldet. Andere Bewerber sind noch bei ihren Klubs unter Vertrag und können nicht genannt werden."

Der Präsident des Verbandes, Dr. Danny Jordaan, möchte den neuen Trainer zügig auswählen: "Wir wollen den Prozess so schnell wie möglich antreiben, da die Bafana Bafana in 2017 eine Puffersaison hat, in der sie sich an drei Fronten qualifizieren muss: für die Africa Nations Championship, den Afrika-Cup und die WM 2018", sagte Jordaan.

Lothar Matthäus im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung