Podolski bei Galatasaray zurück im Training

SID
Donnerstag, 05.01.2017 | 17:16 Uhr
Lukas Podolski hat seine Oberschenkelzerrung auskuriert
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Lukas Podolski ist bei Galatasaray Istanbul nach auskurierter Oberschenkelzerrung ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. "Ich bin wieder da, wo ich hingehöre: auf dem Platz", schrieb der 31 Jahre alte Angreifer bei Twitter und stellte ein Foto vom Training dazu.

Podolski hatte wegen seiner Blessur die vergangenen zwei Ligaspiele des Tabellendritten der Süper Lig verpasst. Gala bestreitet seine nächste Partie am 14. Januar gegen Konyaspor.

Lukas Podolski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung