Afrika-Cup: Auch Mitfavorit Algerien raus!

SID
Montag, 23.01.2017 | 22:10 Uhr
Riyad Mahrez kann sich nun wieder auf den Abstiegskampf mit Leicester konzentrieren
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Mitfavorit Algerien ist beim Afrika-Cup in Gabun bereits in der Vorrunde gescheitert. Am letzten Spieltag der Gruppe kam das Team um Afrikas Fußballer des Jahres Riyad Mahrez vom englischen Meister Leicester City nur zu einem 2:2 (1:1) gegen die bereits als Sieger der Staffel B feststehenden Senegalesen und blieb mit nur zwei Punkten Dritter.

Allerdings hätte selbst ein Sieg den "Wüstenfüchsen" nicht mehr zum Weiterkommen gereicht, da sich zeitgleich Konkurrent Tunesien 4:2 (4:1) gegen Simbabwe durchsetzte und mit sechs Punkten Platz zwei hinter Senegal (7) sicherte. Simbabwe (1) wurde Letzter. Senegal bekommt es im Viertelfinale am Samstag mit Kamerun zu tun (17.00), Tunesien trifft im Anschluss auf Burkina Faso (20.00).

Islam Slimani, Teamkollege von Mahrez in Leicester, hatte WM-Achtelfinalist Algerien zweimal in Führung geschossen (10./52.), Senegal glich durch Pape Kouli Diop (44.) und Moussa Sow (53.) aus. Schalkes Nabil Bentaleb spielte bei Algerien durch, durch das frühe Ausscheiden steht der Mittelfeldspieler den Königsblauen bereits früher als befürchtet in der Bundesliga wieder zur Verfügung.

Alle Fußball News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung