Fussball

Medien: Seferovic mit Benfica einig

Von SPOX
Haris Seferovic steht wohl vor einem Wechsel zu Benfica

Eintracht Frankfurts Stürmer Haris Seferovic steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum portugiesischen Rekordmeister SL Benfica. Im Sommer verlässt der Schweizer die Hessen wohl ablösefrei, ein Winterwechsel ist aber auch noch möglich.

Haris Seferovic wird schon länger mit SL Benfica in Verbindung gebracht. Bereits im vergangenen Sommer gab es Gerüchte, dass der 24-Jährige vor einem Engagement in Portugal steht. Nun berichtet A Bola, dass ein Wechsel im Sommer 2017 beschlossene Sache ist.

Demnach hat sich Seferovic mit den Verantwortlichen aus Lissabon auf einen Fünfjahresvertrag verständigt. Dabei soll er pro Saison eine Million Euro verdienen. Da der Vertrag des Angreifers ausläuft, ist er ablösefrei zu haben.

Seferovic war zuletzt nur noch zweite, teils dritte Wahl in der Offensive der Frankfurter und ist dementsprechend unzufrieden mit seiner sportlichen Situation. Deshalb stockten zuletzt auch die Verhandlungen über eine Verlängerung in Frankfurt.

Möglich ist zudem, dass Seferovic die Hessen bereits im Winter verlässt. Für die Eintracht wäre es die letzte Chance, noch eine kleine Ablöse zu kassieren.

Haris Seferovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung