Fussball

Sardar Azmoun dementiert Wechselgerücht

Von SPOX
Sardar Azmoun soll angeblich zu einem Topklub wechseln- doch er hat keine Angebote bekommen

Sardar Azmoun sorgte beim 3:2-Sieg des FK Rostov gegen Bayern München in der Champions League für Furore. Wie der 21-Jährige nun erklärte, liegen ihm derzeit allerdings keine konkreten Offerten anderer Klubs vor.

"Ajax, PSV oder Liverpool? Ich habe keine Angebote bekommen. Wenn es die gibt, nehme ich mir die Zeit, um sie mir genau anzuschauen", so Azmoun gegenüber R-Sport.

Zuletzt wurde der Iraner bereits mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht. In seinem Heimatland hält man große Stücke auf den Stürmer und vergleicht ihn schon mit der Fußball-Ikone Ali Daei.

Sardar Azmoun im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung