Robbie Keane entschärft via Twitter Wechsel-Gerüchte

Keane zu Shamrock? Reine Spekulation

Von SPOX
Mittwoch, 23.11.2016 | 17:53 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Die Berichte um einen Wechsel von Robbie Keane zu den Shamrock Rovers sind reine Spekulation, so die Ehefrau des ehemaligen irischen Nationalspielers. Angesprochen auf das hartnäckige Gerücht sagte Claudine Keane: "Es fragen so viele Leute, ob wir nach Irland zurückgehen. Wir sind an Weihnachten zu Hause, aber nicht sehr lange."

Keane geht derzeit für LA Galaxy aus der Major League Soccer auf Torejagd und eine Rückkehr des 36-Jährigen nach Irland ist derzeit ein heiß diskutiertes Thema auf Twitter. "Es ist nur ein Gerücht, dahinter steckt nichts", beantwortete sie eine weiterführende Frage zu den Rovers.

Auch A-League-Verein Brisbane Roar steht als potenzieller Interessent im Raum, nachdem Manager Mark Kingsman nicht dementiert hatte, dass Keane der erste hoch gehandelte Neuzugang des Klub werden könnte.

Robbie Keane im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung