Mittwoch, 23.11.2016

KRC Genk: Leon Bailey denkt nich an einen Wechsel

Leon Bailey: "Würde ManUnited absagen"

Leon Bailey vom KRC Genk hat klar zu verstehen gegeben, dass er seinen Klub nicht für Manchester United verlassen würde, wenn ihm die Red Devils keine Spielzeit garantieren könnten.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Wenn ich Genk verlasse, dann nur für einen Klub, bei dem ich regelmäßig zum Einsatz komme", stellte der 19-Jährige gegenüber HLN klar: "Wenn Manchester United mich wollen würde, aber keine Spielzeit garantieren könnte, würde ich ihnen absagen. Ich werde Genk nicht verlassen, um bei einem größeren Klub die Bank zu wärmen."

Neben United sollen bereits Paris Saint-Germain und auch Ajax Amsterdam versucht haben, sich die Dienste des Flügelspielers zu sichern. Bailey steht noch bis 2020 bei Genk unter Vertrag und erzielte in der laufenden Saison wettbewerbsübergreifend acht Treffer in 25 Spielen.

Leon Bailey im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Leon Bailey wird den KRC Genk wohl bald verlassen

Hull oder Leverkusen? Wohin zieht's Bailey?

Leon Bailey ist eines der begehrtesten Talente Europas

Hull City will Leon Bailey vom KRC Genk verpflichten

Onyinye Wilfred Ndidi zieht es auf die Insel zu Leicester City

Offiziell: Leicester City verpflichtet Genks Ndidi


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.