Die italienische Torwart-Legende kümmert sich um den Youngster

Donnarumma: "Gigi behandelt mich wie Bruder"

Von SPOX
Mittwoch, 16.11.2016 | 10:27 Uhr
Gianluigi Donnarumma und Gianluigi Buffon verstehen sich blendend
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Nach seinem zweiten Länderspieleinsatz für die italienische Nationalmannschaft dankt Gianluigi Donnarumma seinem großen Vorbild Gigi Buffon. Darüber hinaus will er sich aber auf Milan konzentrieren.

Im Testspiel gegen Deutschland wurde Donnarumma zur Halbzeit für Buffon eingewechselt, anschließend kam der 17-Jährige gegenüber RAI Sport ins Schwärmen: ""Es ist immer eine Ehre, dieses Trikot zu tragen. Ich danke dem Coach für diese Chance."

Erlebe die WM-Qualifikation live und auf Abruf auf DAZN

Auf die Frage, ob er nicht nur im Nationalteam, sondern auch bei Juventus Turin der Nachfolger von Buffon werden wolle, sagte Donnarumma: "Ich habe ein großartiges Verhältnis zu Gigi. Er gibt mir Ratschläge und behandelt mich wie einen Bruder."

Buffon dient dem Youngster als Vorbild: "Ich versuche, mir jede Bewegung, die er im Training macht, abzuschauen. Ich bin ihm zu großem Dank verpflichtet. Jeder sagt, ich sei Gigis Erbe, aber im Moment bin ich nur auf Milan fokussiert. Es ist das Team, das ich unterstütze seit ich ein Kind war. Ich bin bereits bei einem Top-Klub."

Gianluigi Donnarumma im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung