CR7 gewinnt Goal 50: "Eine Ehre"

Von Ben Barthmann
Freitag, 11.11.2016 | 12:51 Uhr
Cristiano Ronaldo macht den ersten Platz im Goal50-Ranking
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Der große Ballon d'Or steht noch aus, doch Cristiano Ronaldo sammelt schon zuvor individuelle Auszeichnungen ein. So darf sich der Portugiese über Rang eins im Goal 50-Ranking freuen. Die Bundesliga ist ebenfalls vertreten.

50 Spieler werden von DAZN und Goal zusammengestellt, die die absolute Elite des Fußballs verkörpern. Über Rang eins darf sich Cristiano Ronaldo freuen, viele Bundesliga-Stars folgen. Direkt nach Ronaldo liegt Luis Suarez vom FC Barcelona auf Rang zwei, Antoine Griezmann auf Rang drei. Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi folgt erst auf Platz vier.

Ronaldo ist hocherfreut über die Auszeichnung: "Es ist eine Ehre für mich, diese Auszeichnung erneut zu erhalten. Sie gehört aber nicht mir, sondern allen meinen Teamkollegen. Ich bin sehr stolz und sehr glücklich. [...] Ohne Ambitionen, harte Arbeit und Teamkollegen und Mitarbeitern, die einem helfen, erreicht man nichts."

Besonders der FC Bayern München darf sich über Platzierungen in der Goal50 freuen. Robert Lewandowski (8), Arturo Vidal (17), Thomas Müller (26), Jerome Boateng (30), Manuel Neuer (33), David Alaba (42), Renato Sanches (44) und Douglas Costa (46) sind vertreten.

Mit Pierre-Emerick Aubameyang steht ein einziger Nicht-Bayern-Akteur aus der Bundesliga im Ranking. Platz 16 ist es für den Gabuner. "Ich freue mich, dass ich so weit oben eingeordnet wurde. Vielen Dank dafür. Ich werde das Bild an meine Trophäen-Wand hängen", soder Stürmer des BVB.

Das komplette Ranking findet sich auf Goal.com.

Cristiano Ronaldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung