Sonntag, 02.10.2016

Steven Gerrard hat noch nicht über seine Zukunft entschieden

Gerrard denkt nicht ans Aufhören

Der Vertrag von Liverpool-Legende Steven Gerrard beim MLS-Klub LA Galaxy läuft Ende des Jahre aus, eine Verlängerung hängt wohl auch davon ab, ob sich der Verein für die Playoffs qualifiziert. Ans Aufhören denkt der 36-Jährige aber noch lange nicht und lässt sich alle Optionen offen.

"Ich mache mir gerade Gedanken, ob ich noch etwas weiterspielen oder meine Karriere beenden sollte", erklärte Gerrard gegenüber dem Sunday Mirror. "Ich habe mich noch nicht hundertprozentig entschieden. Ich spiele immer noch gerne."

Und Gerrard weiter: "Ich komme immer noch gerne ins Training, messe mich mit anderen Spielern. Wenn ich also weitermachen kann und es Möglichkeiten gibt, hier zu bleiben oder für sechs oder zwölf Monate woanders hinzugehen, dann überlege ich mir das."

Sollte es aber keine Alternativen als aktiver Profi geben, so kann sich der Mittelfeldmann auch vorstellen, seine Trainerkarriere ins Rollen zu bringen. Wirklich eilig hat er es allerdings nicht, viel lieber würde er weiterhin auf dem grünen Rasen stehen.

"Vielleicht ist es eine Sucht, aber ich liebe es immer noch, zu spielen", bekräftige Gerrard, der in seiner Karriere über 500 Premier-League-Spiele für die Reds bestritt. "Meine Zeit nach der Karriere ist lang, deshalb will ich es so lange genießen, wie ich mich noch gut fühle."

Steven Gerrard im Steckbrief

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.