Roel Brouwers gibt Karriereende bekannt

Brouwers beendet seine Karriere

Von SPOX
Sonntag, 02.10.2016 | 13:32 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
SaLive
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Ex-Bundesliga-Profi Roel Brouwers beendet mit sofortiger Wirkung seine aktive Karriere. Seit Beginn dieser Saison stand er wieder bei seinem Jugendverein Roda Kerkrade unter Vertrag und kam auch in fünf von bisher acht Ligaspielen zum Einsatz.

"Die Entscheidung ist nicht über Nacht gefallen. Ich habe viele kleine Wehwehchen und kann nicht die gewünschte Leistung abrufen", erklärte der 34-jährige Brouwers dem Portal Voetbal International.

Abwehrspieler Brouwers war im Sommer 2007 vom SC Paderborn an den Niederrhein gewechselt. In der abgelaufenen Saison spielte er in den Planungen jedoch keine große Rolle mehr und wechselte im Sommer in seine Heimat nach Kerkrade.

Roel Brouwers im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung