Mohamed Sissoko unterschreibt bei Pune City

Von SPOX
Samstag, 01.10.2016 | 18:23 Uhr
Mohamed Sissoko wechselt nach Indien
Advertisement
Club Friendlies
Sa14.07.
Liverpool-Test: Wie gut sind Klopps Reds in Form?
Club Friendlies
Austria Wien -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton

Pune City aus der Indian Super League nimmt Mohamed Sissoko unter Vertrag. Der frühere Liverpool-, Juventus-, und PSG-Spieler war zuletzt vereinslos.

Sissoko unterschreibt als Ersatz für den isländischen EM-Helden Eidur Gudjohnsen, der die Saison verletzungsbedingt verpasst.

Der 31-Jährige freut sich auf die neue Herausforderung in der aufstrebenden indischen Liga: "Als der FC Pune City sein Interesse erklärte, wusste ich, dass es die Herausforderung ist, die ich annehmen will."

Auch Trainer Antonio Habas freut sich auf den erfahrenen Mittelfeldspieler: "Sissoko ist ein wirklicher Profi mit Erfahrung in ganz Europa. Ich freue mich mit ihm zu arbeiten."

Mohamed Sissoko im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung