Medien: Kolumbianischer Profi Yesid Aponza tödlich verunglückt

Aponza bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt

SID
Sonntag, 02.10.2016 | 22:10 Uhr
Die Fußball-Welt hat einen weiteren Verlust zu beklagen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Der kolumbianische Profi Yesid Aponza ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das berichtet die Tageszeitung El Espectador. Der 24-Jährige spielte zuletzt für den Erstligisten La Equidad.

Aponza hielt sich mit seinem Teamkollegen Camilo Mancilla während des spielfreien Wochenendes in seinem Heimatort Guachene in der Provinz Cauca auf. Dort kam es am Sonntagmorgen zu dem folgenschweren Verkehrsunfall, den Mancilla unverletzt überstand.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung