Samstag, 29.10.2016

Steuervergehen auch bei neun Klubs festgestellt

Argentinischer Verband verklagt

Der argentinische Verband AFA und neun Profi-Klubs der ersten Liga sind wegen Steuer-Hinterziehung und -Schulden in Millionenhöhe verklagt worden.

Der Verband AFA sowie die Vereine Racing Club, Estudiantes de La Plata, Atletico Rafaela, Independente, Gimnasia y Esgrima La Plata, Union de Santa Fe, Olimpo de Bahia Blanca, San Lorenzo und Colon de Santa Fe stehen beim Fiskus mit umgerechnet rund 7,5 Millionen Euro in der Kreide. Abad sprach von einer systematischen Verletzung der Steuergesetze.


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.