Wo kann ich Arsenal - Tottenham und Sevilla - Barcelona sehen?

Londonderby & Spaniens Topspiel live auf DAZN!

SID
Dienstag, 18.10.2016 | 19:03 Uhr
2:2 endete das letzte Duell zwischen Arsenal und Tottenham in der Premier League im März
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Am kommenden Sonntag kommt es in der Premier League und in der Primera Division jeweils zu einem echten Kracher! Arsenal empfängt den Lokalrivalen Tottenham Hotspur zum legendären North London Derby. Spaniens Meister FC Barcelona steht beim FC Sevilla vor einer harten Probe. Beide Spiele seht Ihr natürlich live auf DAZN. Gunners und Spurs starten um 13 Uhr, das Spitzenspiel in Spanien steigt um 20.45 Uhr.

Das North London Derby zwischen dem FC Arsenal und Tottenham Hotspur gilt als eine der erbittersten Rivalitäten im englischen Fußball. Seit dem ersten Treffen im November 1887 standen sich Gunners und Spurs in 183 Pflichtspielen gegenüber. Arsenal führt die Bilanz mit 78 Siegen bei 55 Niederlagen relativ deutlich an.

In die laufende Saison der Premier League sind beide hervorragend gestartet. Tottenham ist als einziges Team der Liga noch ungeschlagen, Arsenal hat nach der 3:4-Pleite gegen Liverpool zum Auftakt sieben Siege und zwei Remis eingefahren und liegt punktgleich mit Tabellenführer Manchester City auf Platz 2. Die Spurs sind mit drei Punkten weniger Fünfter.

Das Livestream-Programm der Premier League auf DAZN

Ohne den verletzten Torjäger Harry Kane stotterte bei Tottenham zuletzt die Offensive. So sprangen gegen West Bromwich, Bournemouth und Leicester nur Unentschieden heraus bei lediglich 2:2 Toren.

Bei Arsenal läuft die von Mesut Özil inszenierte Offensive mit einer Ausnahme (0:0 gegen Middlesbrough) auf Hochtouren: Alexis Sanchez (6 Treffer) und Theo Walcott (5) tummeln sich weit oben in der Torjägerliste der Premier League. Zuletzt beim 4:1 in Sunderland meldeten sich zudem zwei Sorgenkinder zurück. Aaron Ramsey und Olivier Giroud gaben ihr Comeback, Vize-Europameister Giroud traf gleich zweimal ins Schwarze.

Ihr könnt das Londoner Derby im Emirates Stadium am Sonntag ab 13 Uhr live auf DAZN erleben.

Erlebe internationalen Spitzenfußball Live und auf DAZN! Jetzt Gratismonat sichern!

Am Abend kommt es in der spanischen Primera Division zu einem echten Spitzenspiel. Titelverteidiger FC Barcelona steht im Stadion des FC Sevilla, dem Ramon Sanchez Pizjuan, auf dem Prüfstand. Lediglich ein Punkt trennt Lionel Messi, Neymar und Co. derzeit vom Serien-Europa-League-Sieger.

Das liegt zum einen an der Klasse der Andalusier, zum anderen aber daran, dass sich Barca in dieser Saison schon einige unerwartete Patzer leistete: So unterlagen die Katalanen bei Celta Vigo (3:4) und im Heimspiel gegen Alaves (1:2). Zuletzt fuhren Messi und Co. zwei hauchdünne Siege ein.

Unter dem neuen Trainer Jorge Sampaioli verlor Sevilla erst ein Spiel in dieser Saison (1:3 in Bilbao). Wie stark das Team um die Neuzugänge Samir Nasri und den früheren Hannoveraner Hiroshi Kiyotake ist, musste zuletzt Atletico Madrid erfahren. Der Champions-League-Finalist unterlag in Sevilla 0:1.

Das Duell des Tabellenzweiten gegen den Vierten seht Ihr am Sonntag ab 20.45 Uhr live auf DAZN.

Der Livestream-Anbieter DAZN zeigt jeden Spieltag die Partien der europäischen Top-Ligen in bester TV-Qualität. Die Highlights gibt es nach dem Spiel auch auf SPOX.

Das Livestream-Programm der Primera Division auf DAZN

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung