Wolfsburg und Zenit jagen Benficas Lindelöf

Von SPOX
Dienstag, 06.09.2016 | 12:57 Uhr
Victor Lindelöf spielte sich mit starken Leistungen in den Notizblock diverser Klubs
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer folgt den Cavs in die Finals?
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko
Friendlies
Österreich -
Brasilien

Nachdem der FC Chelsea nun Niklas Süle von 1899 Hoffenheim ins Visier genommen hat, ist das Interesse an Victor Lindelöf von Benfica abgekühlt. Nach Goal-Informationen sind nun aber der VfL Wolfsburg und Zenit St. Petersburg an dem Schweden interessiert.

Blues-Trainer Antonio Conte hatte den 22-jährigen schwedischen Nationalspieler im Sommer-Transferfenster auf der Liste, doch war er den Engländern mit einer Ausstiegsklausel von rund 30 Millionen Euro zu teuer.

Inzwischen stocken allerdings die Vertragsverhandlungen zwischen dem Innenverteidiger und Benfica, daher ist ein Wechsel im Januar nicht ausgeschlossen. Wolfsburg und Zenit haben die Fühler ausgestreckt, allerdings bleibt das Problem mit der hohen Forderung der Portugiesen bestehen.

Victor Lindelöf im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung