Franz Beckenbauer wäre im Anklagefall nur in Deutschland sicher

Beckenbauer nur in Deutschland geschützt

SID
Freitag, 02.09.2016 | 15:39 Uhr
Beckenbauer kann sich nur auf Schutz im Heimatland verlassen
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Live
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Franz Beckenbauer wäre in der WM-Affäre für den theoretisch denkbaren Fall einer Anklageerhebung durch die Schweizer Bundesanwaltschaft innerhalb Europas nur in Deutschland vor einer Auslieferung geschützt. Das verdeutlichten die BA und das deutsche Bundesjustizministerium am Freitag auf SID-Anfrage.

In Beckenbauers Wahlheimat Österreich hingegen würden die Behörden unter der Bedingung von erfüllten Voraussetzungen im Rahmen des Europäischen Auslieferungsübereinkommens dazu verpflichtet sein, das deutsche Fußball-Idol auf Antrag an die Schweiz auszuliefern.

Die gleichen Bedingungen gelten im laufenden BA-Ermittlungsverfahren auch für Beckenbauers mitbeschuldigten WM-Organisationskollegen Theo Zwanziger, Wolfgang Niersbach und Horst R. Schmidt.

Deutschland zur Ablehnung berechtigt

Deutschland ist als einer der Mitgliedsstaaten des Europäischen Auslieferungsübereinkommens zur Ablehnung von Anträgen auf Überstellung von eigenen Staatsbürgern berechtigt.

Die multinationale Vereinbarung gilt in 47 europäischen Ländern sowie Israel, Südkorea und Südafrika.

Zudem würde vor allem auch das Grundgesetz eine Auslieferung der WM-Macher in die Schweiz durch deutsche Strafverfolgungsbehörden verhindern: "Kein Deutscher darf an das Ausland ausgeliefert werden", heißt es in Artikel 16.

Auslieferung durch Österreich an viele Bedingungen geknüpft

Eine Auslieferung Beckenbauers durch die österreichische Justiz an die Schweiz wäre an die Erfüllung verschiedener Bedingungen geknüpft.

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine Auslieferung ist grundsätzlich, dass die vorgeworfenen Tatbestände in beiden beteiligten Ländern strafrechtlich zu verfolgen sind.

Franz Beckenbauer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung