Nachwuchsfußballer sterben bei Autounfall

SID
Mittwoch, 03.08.2016 | 10:31 Uhr
Zoran Baljak und Damjan Marjanovic starben bei einem Autounfall auf der Heimfahrt vom Training
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Zwei Nachwuchsspieler des slowenischen -Erstligisten NK Maribor sind am Dienstag bei einem Autounfall tödlich verunglückt. Stürmer Zoran Baljak und Verteidiger Damjan Marjanovic, beide erst 20 Jahre alt, starben auf der Heimfahrt vom Training. Dies gab der Klub auf seiner Website bekannt.

Torhüter Ljubomir Moravac (19) saß ebenfalls im Unfallwagen und wurde schwer verletzt, der gleichaltrige Verteidiger Ziga Lipuscek kam mit kleineren Blessuren davon.

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) kondolierte am Mittwoch. Maribor tritt am Donnerstag in der dritten Runde der Qualifikation zur Europa League zum Rückspiel gegen den FC Aberdeen (Schottland) an. Der Gegner drückte nach dem Unglück seine Anteilnahme aus. Die UEFA gab bekannt, dass eine Schweigeminute abgehalten wird.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung