Fans von Celtic FC sammeln für Hilfsprojekte in Palästina

Celtic-Anhänger spenden für Palästina

Von SPOX
Dienstag, 23.08.2016 | 16:50 Uhr
Die Fans von Celtic engagieren sich für die Menschen aus dem Krisengebiet
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Nach dem Qualifikationsspiel zur Champions League zwischen Celtic FC und dem israelischen Klub Hapoel Beer Sheva (5:2), bei dem Celtic-Fans Palästina-Flaggen schwenkten, haben die Glasgower Anhänger ein nächstes Zeichen gesetzt. Die Ultra-Gruppierung "Green Brigade" sammelte über 100.000 Pfund für Hilfsorganisationen ein.

Im Zuge der UEFA-Ermittlungen gegen den schottischen Verein wegen unerlaubter Banner, starteten die Fans eine Initiative, um Hilfsprojekte in Palästina zu fördern. Für "Medical Aid Palestine", das medizinische Versorgung für die Bedürftigsten im Krisengebiet bereitstellt, und "Lajee Centre", ein Kultur- und Sportprojekt für Kinder in einem Flüchtlingscamp, kamen umgerechnet über 115 Millionen Euro zusammen.

Martin Milligan, ein Celtic-Fan, erklärte gegenüber Glasgow Live: Die israelischen Fans "dürfen hingehen wo auch immer sie wollen, von Israel in jedes Land der Welt. Diese Freiheit haben Teams und Spieler aus Palästina nicht, sie sind eingeschränkt. Wir haben ein Zeichen gesetzt, weil wir es mussten."

Im Rückspiel am Dienstag in Beer Sheva (20.45 Uhr) wird es nicht zu ähnlichen Szenen mit politischen Bannern kommen. Micky Rosenfeld, ein Sprecher der israelischen Polizei, kündigte an: "Natürlich wird es nicht erlaubt sein - das ist sicher. Die Flaggen würden abgenommen werden. Es ist ein professionelles Fußballspiel und keine Gelegenheit für Politik."

Celtic FC im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung