Fussball

Nationalelf: Selassie vor dem Aus?

Von SPOX
Theodor Gebre Selassie kam bei der EM auf nur einen Einsatz

Theodor Gebre Selassie von Werder Bremen hat keine guten Erinnerungen an die EM in Frankreich, bei der er für Tschechien nur auf einen Einsatz kam. Nun könnte seine Nationalmannschaftskarriere ein Ende nehmen, nachdem Karel Jarolim Pavel Vrba als Nationalcoach abgelöst hat.

Selassie kennt Jarolim bereits aus gemeinsamen Zeiten bei Slavia Prag und hat an diesen keine guten Erinnerungen. "Es war damals nicht einfach für mich", gibt der Bremer gegenüber dem kicker zu.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Ob er unter dem Vater des einstigen Bundesligaprofis David Jarolim im Nationalteam noch eine Chance bekommt, ist nicht entschieden. Gebre Selassie würde gerne weitermachen, doch das EM-Debakel mit einem Punkt aus drei Spielen könnte eine Verjüngungskur in der tschechischen Nationalelf nach sich ziehen, der der 29-Jährige zum Opfer fallen könnte.

Wie es weitergeht, wird wohl Ende August entschieden sein, wenn der Kader für die September-Länderspiele bekanntgegeben wird.

Theodor Gebre Selassie im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung