Medien: Klinsi trifft sich mit der FA

SID
Freitag, 15.07.2016 | 11:09 Uhr
Jürgen Klinsmann trainiert derzeit die Nationalmannschaft der USA
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Der englische Verband macht im Werben um Jürgen Klinsmann offenbar ernst. Einem Bericht des Independent zufolge hat die FA den ehemaligen Bundestrainer auf der Suche nach einem neuen Teammanager zum Vorstellungsgespräch gebeten.

Favorit auf die Nachfolge von Roy Hodgson bleibe aber Sam Allardyce vom AFC Sunderland, hieß es weiter.

Klinsmann, derzeit als Nationaltrainer der USA beschäftigt, werde noch in dieser Woche befragt, berichtete das Blatt. Aufgrund seiner Zeit beim DFB von 2004 bis 2006 und bei Bayern München (2008/09) bringe der 51-Jährige die nötige Erfahrung mit, um mit Superstars wie Englands Kapitän Wayne Rooney umzugehen. Das sieht die FA angeblich als eine der Schlüsselqualifikationen für den neuen starken Mann bei den Three Lions.

Hodgson hatte sich nach dem blamablen Aus im EM-Achtelfinale gegen Underdog Island (1:2) zurückgezogen. "Big Sam" Allardyce (61) wurde vom Verband bereits geladen - sehr zum Verdruss seines Klubs, der sich in einer offiziellen Stellungnahme über den Abwerbeversuch beschwerte.

Jürgen Klinsmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung