Fussball

"Ronaldo verdient den Ballon d'Or"

Von SPOX
Didier Drogba geht für den kanadischen Klub Montreal Impact in der MLS auf Torejagd

Didier Drogba ist der Überzeugung, dass Cristiano Ronaldo, wegen seiner Erfolge mit Real Madrid und Portugal, in diesem Jahr den Ballon d'Or gewinnen sollte. Der Ivorer steht in der MLS beim kanadischen Klub Montreal Impact unter Vertrag, auf dessen Trainingseinrichtungen sich die Königlichen auf den International Champions Cup vorbereiten.

"Ich habe 2008 gegen Cristiano im Finale der Champions League gespielt; er hat mit Manchester United gegen Chelsea gewonnen. Er ist ein wahrer Anführer und verdient den Ballon d'Or für seine großartigen Leistungen mit Real Madrid und Portugal. Auch, wenn er das Finale der EM nicht durchspielen konnte, war er doch der größte Grund, warum sein Team dort stand", erklärt Drogba gegenüber der AS.

Cristiano Ronaldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung