Donnerstag, 05.05.2016

Veränderung bei der serbischen Nationalmannschaft

Muslin neuer Trainer in Serbien

Slavoljub Muslin ist neuer Trainer der serbischen Nationalmannschaft. Der 62-Jährige, der bis August 2015 beim belgischen Erstligisten Standard Lüttich auf der Bank saß, wird Nachfolger von Radovan Curcic. Curcic war Ende April nach der verpassten EM-Qualifikation entlassen worden.

Slavoljub Muslin soll die serbische Auswahl wieder auf Vordermann bringen
© getty
Slavoljub Muslin soll die serbische Auswahl wieder auf Vordermann bringen

Für Muslin ist es der erste Job als Nationaltrainer. Bislang war er bei 18 Vereinen im Einsatz, darunter Roter Stern Belgrad, Girondins Bordeaux und Lokomotive Moskau.

Alles zur serbischen Nationalmannschaft

Das könnte Sie auch interessieren
Arsenal erledigte die Pflichtaufgabe gegen Sutton United souverän

Achtelfinale: Arsenal siegt glanzlos - Ibra wendet Blamage ab

Marcelo Bielsa trainiert ab nächster Saison den OSC Lille

Pep Guardiola: "Bielsa ist der beste Trainer der Welt"

Rogerio Micale verpasste mit Brasilien die Teilnahme an der Junioren-WM

Goldschmied Micale räumt Trainerposten


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 23. Spieltag

Serie A, 25. Spieltag

Ligue 1, 26. Spieltag

Süper Lig, 21. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.