Nach Sieg gegen Sion

FC Basel feierte nächste Meisterschaft

SID
Sonntag, 01.05.2016 | 12:29 Uhr
Der FC Basel bejubelte Sieg und Titel gegen den FC Sion
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der FC Basel hat in der Schweiz den siebten Meistertitel in Folge perfekt gemacht. Der Titelverteidiger gewann am Samstag 2:1 (1:0) gegen den FC Sion.

Damit hat der Dauermeister fünf Spieltage vor Saisonende 16 Punkte Vorsprung auf Verfolger Young Boys Bern. Basel stand seit dem 2. Spieltag ununterbrochen an der Tabellenspitze.

Für Basel war es die 19. Meisterschaft der Vereinsgeschichte. Schweizer Rekordchampion ist der Grasshopper Club Zürich mit 27 Titeln.

Die Super League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung