"Klose macht den Unterschied"

Von SPOX
Montag, 02.05.2016 | 12:47 Uhr
Miroslav Klose brachte sein Team gegen Inter auf die Siegesstraße
Advertisement
Serie A
Atalanta -
Neapel
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio

37 und noch kein bisschen müde! Miroslav Klose erlebt bei Lazio Rom gerade seinen nächsten Frühling. Der Trainer-Wechsel vor wenigen Wochen scheint ungeahnte Kräfte freigesetzt zu haben. Drei Spiele, drei Siege, drei Tore, lautet die Bilanz unter Neu-Lazio-Coach Simone Inzaghi.

Der Bruder von Ex-Milan-Knipser Pippo zeigt sich deshalb ganz angetan vom WM-Rekordtorschützen. "Beendet Klose seine Karriere bei Lazio? Wir haben noch nicht über seine Zukunft gesprochen. Ich habe ihn in drei Spielen aufgestellt und habe dreimal gewonnen", so Inzaghi gegenüber Mediaset Premium. "Er ist ein Champion, der den Unterschied macht. Ich ziehe meinen Hut vor solch einem Sieger-Typen."

Stefano Pioli wurde nach dem 1:4 im Derby della Capitale gegen die Roma geschasst. Inzaghi, zuvor Trainer in der Jugend der Biancocelesti, übernahm. Drei von fünf Spielen konnte er gewinnen, ausgerechnet bei den beiden Pleiten fehlte Klose verletzt.

Klose, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, spielt seit 2011 in der Hauptstadt und ist dort längst eine Legende. In 169 Spielen kommt er auf 62 Tore. In dieser Saison hat er bisher fünf Treffer erzielt und acht Vorlagen geliefert.

Miroslav Klose im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung