IFAB: Einführung von Straftoren?

Von SPOX
Mittwoch, 11.05.2016 | 11:01 Uhr
Handspiele wie dieses von Luis Suarez sollen künftig mit einem Straftor bestraft werden
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

David Elleray, technischer Direktor des International Football Association Boards (IFAB), hat laut Daily Mail angekündigt, dass sich das Gremium der Regelhüter nach der Europameisterschaft 2016 mit der Einführung von Straftoren beschäftigen wird.

Das bedeutet, dass Handspiele, die absichtlich begangen werden, um ein Gegentor zu verhindern, direkt mit einem Gegentor bestraft werden, ohne dass es vorher zum Elfmeter kommt. Als Veranschaulichung dient das Handspiel von Luis Suarez im WM-Viertelfinale 2010 zwischen Uruguay und Ghana.

Damals hat Suarez einen sicheren Treffer für Ghana kurz vor Schluss mit der Hand verhindert. Zwar erhielt der Uruguayer folgerichtig den Platzverweis und Ghana einen Elfmeter; allerdings verschoss Asamoah Gyan diesen. Es kam zum Elfmeterschießen, in dem sich Uruguay durchsetzte.

In Zukunft könnten Handspiele dieser Art mit einem Gegentreffer bestraft werden, ohne dass der Ball im Netz landet. Laut Elleray hat die Diskussion über das Straftor nach der Europameisterschaft Priorität. Zudem soll die aktuelle Handspielregel auf den Prüfstand gestellt und möglicherweise angepasst, sowie über den Videobeweis diskutiert werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung