Montag, 09.05.2016

Ex-Schalke-Trainer Rutten heuert bei Al-Shabab an

Rutten wird Coach in Dubai

Der frühere Schalke-Trainer Fred Rutten wird neuer Coach bei Al-Shabab in Dubai. Nach einem Bericht der niederländischen Tageszeitung "Tubantia" erhält der 53 Jahre alte Fußball-Lehrer beim fünften der Arabia-Gulf-League einen Einjahresvertrag.

Fred Rutten wurde bereits nach nur zehn Monaten auf Schalke geschasst
© getty
Fred Rutten wurde bereits nach nur zehn Monaten auf Schalke geschasst
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der frühere Schalke-Trainer Fred Rutten wird neuer Coach bei Al-Shabab in Dubai. Nach einem Bericht der niederländischen Tageszeitung Tubantia erhält der 53 Jahre alte Fußball-Lehrer beim fünften der Arabia-Gulf-League einen Einjahresvertrag.

Al-Shabab gab die Verpflichtung bei Twitter bekannt. Seit seinem Trainer-Aus bei Feyenoord Rotterdam im Sommer des vergangenen Jahres hat Rutten keinen Klub mehr betreut. Der ehemalige Verteidiger hatte seine Trainerkarriere beim FC Twente Enschede begonnen und war unter anderem auch für Vitesse Arnhem und PSV Eindhoven tätig.

Fred Rutten im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Memphis Depay kommt unter Jose Mourinho noch nicht wirklich zum Zug

Rutten über Depay: Er vermisst seine Mutter

Fred Rutten verlässt Feyenord, weil er kein Bemühen der Vereinsführung um ihn feststellt

Rutten nimmt Abschied von Feyenoord

Fred Rutten wird Feyenoord am Ende der Spielzeit verlassen

Rutten verlässt Feyenoord Rotterdam


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 34. Spieltag

Primera Division, 33. Spieltag

Serie A, 33. Spieltag

Ligue 1, 34. Spieltag

Süper Lig, 28. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.