FIFA hebt Suspendierung gegen Indonesien auf

Indonesische Regierung gibt nach

SID
Samstag, 14.05.2016 | 11:28 Uhr
Die Fans von Indonesien können sich wieder auf Spiele der Nationalmannschaft freuen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Die FIFA hat die Suspendierung des indonesischen Fußballverbandes PSSI nach rund einem Jahr aufgehoben. Dies erklärte der im Februar gewählte Präsident Gianni Infantino im Rahmen des FIFA-Kongresses in Mexiko-Stadt.

Im vergangenen Mai hatte die FIFA die Fußballteams des ostasiatischen Verbandes von allen internationalen Wettbewerben ausgeschlossen, nachdem die Regierung des Landes den PSSI gesperrt und den nationalen Ligabetrieb ausgesetzt hatte. Anlass war die Weigerung des Verbandes gewesen, zwei Vereine aus der Liga auszuschließen. Das indonesische Sportministerium hob am Mittwoch seine Sanktion gegen den PSSI auf, dies war die Basis für die Begnadigung durch die FIFA.

Allerdings wird Indonesiens Rückkehr in die FIFA auch mit Vorbehalten gesehen. So hieß Scheich Salman bin Ebrahim Al Khalifa, Präsident des Asiatischen Fußballverbandes AFC, den indonesischen Verband zwar in der "asiatischen Fußballfamilie willkommen"; allerdings halte der AFC weiter an seiner "Haltung gegen staatliche Eingriffe in den Sport" fest, führte der 50-Jährige aus Bahrain aus. In Kürze würden deswegen Gespräche über die Re-Integration des indonesischen Verbandes in AFC-Wettbewerbe aufgenommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung