Vater und Sohn unterschreiben bei Rekordmeister

Ajax schnappt sich die Kluiverts

SID
Dienstag, 03.05.2016 | 13:00 Uhr
Patrick Kluivert (r.) war bei der WM 2014 Co-Trainer von Louis van Gaal
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der niederländische Rekordmeister Ajax Amsterdam hat Vater und Sohn Kluivert verpflichtet. Der ehemalige Stürmerstar Patrick Kluivert (39) übernimmt als Trainer Jong Ajax, die A-Jugend des Traditionsklubs.

Zusätzlich unterschrieb sein 16 Jahre alter Sohn Justin einen Zweijahresvertrag und wird zunächst in der B-Jugend zum Einsatz kommen. "Ich will besser werden als mein Vater. Patrick Kluivert muss der "Vater von" werden", sagte Justin Kluivert selbstbewusst.

"Ich bin superstolz. Justin hat es sich selbst verdient. Es ist schön, dass er in meine Fußstapfen tritt", sagte Patrick Kluivert, der als A-Jugend-Trainer seinen Sohn wohl zunächst nicht betreuen wird.

Patrick Kluivert im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung