Nach der EM

Andersson wird Trainer von Schweden

SID
Mittwoch, 06.04.2016 | 22:26 Uhr
Janne Andersson löst nach der EM Erik Hamren ab
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Janne Andersson wird nach der EM 2016 den Posten als Trainer der schwedischen Nationalmannschaft übernehmen. Dies gab Schwedens Verband SvFF am Mittwoch bekannt.

Der 53 Jahre alte Andersson, der auf Erik Hamren folgt, ist derzeit noch Coach des schwedischen Erstligisten IFK Norrköping, den er 2015 zum ersten Meistertitel nach 26 Jahren geführt hatte.

Der noch amtierende Hamren (58) hatte die Tre Kronor 2009 von Lars Lagerbäck übernommen und das Team zur EM 2012 und 2016 geführt. Die Qualifikation für die WM 2014 hatten die Schweden verpasst.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung