Ex-Torwart als Coach

Dudamel übernimmt Venezuela

SID
Freitag, 01.04.2016 | 19:02 Uhr
Rafael Dudamel ist neuer Nationaltrainer der Auswahl von Venezuela
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
FrLive
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der ehemalige Torhüter Rafael Dudamel ist neuer Nationaltrainer der Auswahl von Venezuela. Der 43-Jährige wird Nachfolger des wenige Stunden zuvor entlassenen Noel Sanvicente.

Nach sechs Spieltagen der WM-Qualifikation liegt die "Vinotinto" in Südamerika mit nur einem Punkt auf dem letzten Platz.

International berühmt wurde Torhüter Dudamel im Oktober 1996 durch ein Freistoßtor in der WM-Qualifikation gegen Argentinien. Insgesamt absolvierte er in seiner aktiven Laufbahn 56 Länderspiele.

Die WM-Quali in Südamerika in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung