Dienstag, 05.04.2016

Schalker saß zuletzt nur auf der Bank

Huntelaar vor Oranje-Rücktritt?

Klaas-Jan Huntelaar steht offenbar vor dem Rücktritt aus der niederländischen Nationalmannschaft. Wie Voetbal International berichtet, denkt der Stürmer des FC Schalke 04 ernsthaft darüber nach, die Konsequenzen aus den Enttäuschungen der letzten Länderspielreisen zu ziehen.

Klaas-Jan Huntelaar spielt beim anstehenden Umbruch von Oranje wohl keine Rolle mehr
© getty
Klaas-Jan Huntelaar spielt beim anstehenden Umbruch von Oranje wohl keine Rolle mehr

Zuletzt wurde Huntelaar für die beiden Freundschaftsspiele gegen Frankreich und England zwar nominiert, durfte aber keine einzige Minute spielen.

Insgesamt setzte ihn Bondscoach Danny Blind in den letzten neun Monaten nur drei Mal ein und gab meist dem jungen Vincent Janssen den Vorzug.

Der 32-Jährige spielt beim anstehenden Umbruch von Oranje wohl keine Rolle mehr und könnte mit dem möglichen Rücktritt einer Ausbootung zuvorkommen. Bei der EM im Sommer müssen die Niederländer ohnehin zuschauen, im WM-Jahr 2018 wäre Huntelaar bereits 34.

Beim FC Schalke 04 zeigte man sich zuletzt wenig erfreut über seine Nichtberücksichtigung in der Elftal. "Darüber, dass er in den beiden Testspielen nicht zum Einsatz gekommen ist, habe ich mich auch gewundert", sagte Trainer Andre Breitenreiter am Donnerstag: "Testspiele sind schließlich dafür da, dass man etwas ausprobiert."

Auch bei den Königsblauen ist Huntelaar derzeit nur noch zweite Wahl, die Spekulationen über einen vorzeitigen Abgang im Sommer häufen sich. Ein mögliches Szenario wäre die Rückkehr zu Ajax Amsterdam, auch ein Wechsel zu Lazio Rom sei denkbar.

Klaas-Jan Huntelaar im Steckbrief

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.