Fussball

Sampaoli zu den Boca Juniors?

Von SPOX
Jorge Sampaoli gewann als Trainer mit Chile die Copa America
© getty

Nach dem größten Triumph in der Geschichte des Landes warf Jorge Sampaoli Anfang des Jahres die Brocken als Nationalcoach von Chile hin. Seitdem ist er einer der begehrtesten Trainer der Welt. Nun wittern offenbar die Boca Juniors ihre Chance auf einen Coup.

Wie verschiedene Medien berichten, ist Sampaoli als Nachfolger des gerade erst entlassenen Rodolfo Arruabarrena im Gespräch. Nach der Niederlage gegen Racing Club am Wochenende haben die Boca-Bosse die Geduld verloren und den Übungsleiter rausgeworfen.

Am Wochenende steht der prestigeträchtige Superclasico gegen River Plate vor der Tür. Innerhalb des Klubs gilt Carlos Tevez als großer Befürworter eines Trainers, der auch im weltweiten Fußball ein gewisses Renommee genießt.

La Tercera berichtet von einem bereits stattgefundenen Treffen der Boca-Verantwortlichen Matias Ahumada und Adrian Ruoco mit dem Trainer. Laut Informationen der AS ist Sampaoli aber wenn überhaupt erst ab Juni gewillt, das Team zu übernehmen.

Jorge Sampaoli im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung