Messi kehrt in Albiceleste zurück

SID
Dienstag, 08.03.2016 | 23:28 Uhr
Ohne Lionel Messi holte Argentinien nur fünf Punkte aus den ersten viel Spielen
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Lionel Messi steht vor seinem ersehnten Einstieg in die WM-Qualifikation mit Argentiniens Nationalmannschaft. Nachdem er die ersten vier Spiele verletzungsbedingt verpasst hatte, gehört der Stürmerstar zum Aufgebot der Albiceleste für die Partien in Chile am 24. März und gegen Bolivien fünf Tage später.

Ohne Messi holte der Vize-Weltmeister nur fünf Punkte aus den ersten vier Partien.

Lionel Messi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung