"Ich wusste nichts von Fußball"

Von SPOX
Freitag, 25.03.2016 | 15:10 Uhr
Pep Guardiola dankt seinem Mentor Johan Cruyff
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Pep Guardiola ist vom Tod der niederländischen Legende Johan Cruyff tief betroffen. Für den Trainer vom FC Bayern lässt sich die Bedeutung von Cruyff für den Fußball und ihn persönlich gar nicht hoch genug einschätzen.

"Ich wusste nichts über Fußball, bis ich Cruyff kennenlernte. Er ist nicht mehr in unserer Nähe. Wir können ihn nicht mehr sehen, wenn wir wollen, doch sein Erbe bleibt und ist unendlich. Wir können von Glück reden, ihn erlebt zu haben", huldigte Guardiola seinem Mentor beim spanischen Radiosender Rac-1.

Bereits 1990 tafen die beiden in Barcelona aufeinander. Der damals 19-jährige Guardiola wurde von Trainer Cruyff in die erste Mannschaft berufen und entwickelte sich unter ihm zu einem prägenden Mittelfeldspieler der Katalanen. "Er beschützte mich, wies mich zugleich aber Tag für Tag zurecht. Er erteilte mir fußballerische und persönliche Lektionen. Er half mir, wie ich mich verhalten und mit den Medien umgehen sollte", sagt der Bayern-Coach über diese Zeit, in der er den Fußball völlig neu kennenlernte: "Alles, was wir zuvor gehört hatten, war komplett hinfällig. Cruyff erklärte immer das Gegenteil von dem, was uns zuvor beigebracht worden war."

Nicht nur für Guardiola persönlich war die Zusammenarbeit mit Cruyff prägend, auch der Fußball insgesamt habe dem Niederländer extrem viel zu verdanken: "Es gibt nichts, das man mit dem vergleichen kann, was Johan für den Fußball getan hat", ist der heutige Bayern-Coach überzeugt. "Er veränderte alles. Um diese fußballerischen und taktischen Veränderungen zu vollziehen, musst du eine überwältigende Persönlichkeit haben."

Der Steckbrief von Pep Guardiola

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung