Mittwoch, 17.02.2016

Chinesen weiter auf Einkaufstour durch Europa

20-Millionen-Angebot für van Persie

Fenerbahce hat nach Berichten verschiedener türkischer Medien ein Angebot vom chinesischen Erstligisten Shanghai Shenhua über 20 Millionen Euro für Robin van Persie vorliegen.

Robin van Persie liegt momentan bei neun Saisontoren
© getty
Robin van Persie liegt momentan bei neun Saisontoren

Nach Informationen der niederländischen Zeitung AD ist van Persie in der Türkei nicht glücklich und sorgt sieht seinen Stammplatz in Gefahr.

Der Vertrag des 32-Jährigen bei Fenerbahce läuft noch bis 2018, doch ein Transfer wäre für die Türken ein gutes Geschäft.

Für 5,5 Millionen Euro verpflichtete der Klub vom Bosporus den Stürmer im vergangenen Sommer von Manchester United.

Fener möchte aber angeblich lieber 25 Millionen Euro für den Niederländer haben.

Bis zum 26. Februar ist das Transferfenster in China noch offen. Im Jahr 2016 haben die chinesischen Erstligisten zusammen bereits 290 Millionen Euro für Transfers ausgegeben.

Robin van Persie im Steckbrief

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.