Samstag, 13.02.2016

Belgier wird Nachfolger von Volker Finke

Broos neuer Kamerun-Trainer

Der Belgier Hugo Broos (63) ist vom Verband Kameruns Fecafoot zum neuen Nationaltrainer bestimmt worden. Bei der Suche nach einem langfristigen Nachfolger von Volker Finke, der die unzähmbaren Löwen noch bei der WM 2014 in Brasilien betreut hatte, ging der Verband ungewöhnliche Wege.

Hugo Broos wird neuer Nationaltrainer Kameruns
© getty
Hugo Broos wird neuer Nationaltrainer Kameruns

Auf seiner Webseite fecafoot-officiel.com hatte der Verband Mitte Dezember 2015 einen "internationalen Aufruf" gestartet und um Bewerbungen gebeten. Interimstrainer war der Kameruner Alexandre Belinga.

Finke hatte 2013 das Traineramt übernommen, unter dem langjährigen Freiburger Trainer scheiterte Kamerun bei der WM 2014 in der Vorrunde. Am 30. Oktober 2015 wurde der frühere Sportdirektor des 1. FC Köln entlassen.

Der heutige jamaikanische Nationaltrainer Winfried Schäfer betreute von 2001 bis 2004 die Auswahl Kameruns, 2002 gewann er mit den "Lions indomptables" den Afrika-Cup.

Hugo Broos im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Eric-Maxim Choupo-Moting hat mit Schalke 04 noch einiges vor

Choupo-Moting verzichtet auf Afrika Cup

Nur wenige Stunden vor dem Tod von Jeanine Djomnang wurde Patrick Ekeng verabschiedet

Kamerun: Torhüterin stirbt kurz vor Anpfiff

In der zweiten Liga Kameruns kam es zu einem tragischen Todesfall

Kamerun: Zweiliga-Spieler stirbt nach Zusammenprall auf dem Platz


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 29. Spieltag

Primera Division, 28. Spieltag

Serie A, 29. Spieltag

Ligue 1, 30. Spieltag

Süper Lig, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.