Mittwoch, 17.02.2016

Nächster Wechsel nach China

Lavezzi zu Hebei China Fortune

Es hatte sich bereits länger angedeutet, nun ist es offiziell. Ezequiel Lavezzi verlässt Paris Saint-Germain und heuert künftig in China bei Hebei China Fortune an. Dies gab der Klub am Mittwoch bekannt.

Ezequiel Lavezzi spielt seit 2012 bei Paris Saint Germain
© getty
Ezequiel Lavezzi spielt seit 2012 bei Paris Saint Germain
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Argentinier spielte beim französischen Branchenprimus zuletzt keine Rolle mehr und darf sich im fernen Osten nun über ein Jahresgehalt von zehn Millionen Euro netto freuen. Zudem wurden Bonuszahlungen in Höhe von sechs Millionen Euro vereinbart.

Ezequiel Lavezzi im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Jordi Alba soll bei PSG aufs Radar geraten sein

Medien: Paris will Barcelona-Verteidiger Jordi Alba

Blaise Matuidi: Wohin wird es ihn nächste Saison verschlagen?

PSG-Star Matuidi: Verbleib "denkbar, aber nicht in Stein gemeißelt"

Die AS Monaco hat gegen Olympique Lyon gewonnen

34. Spieltag: Paris St. Germain legt vor - Monaco antwortet


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 35. Spieltag

Primera Division, 35. Spieltag

Serie A, 34. Spieltag

Ligue 1, 35. Spieltag

Süper Lig, 29. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.