Dienstag, 23.02.2016

Glasgow muss 13.000 Euro zahlen

Celtic für Pyro-Einsatz bestraft

Der schottische Meister Celtic Glasgow ist von der UEFA zu einer Geldstrafe von 13.000 Euro verurteilt worden. Der Verband ahndete damit das Fehlverhalten einiger Celtic-Fans.

Die Fans von Celtic Glasgow brannten in Istanbul Pyrotechnik ab
© getty
Die Fans von Celtic Glasgow brannten in Istanbul Pyrotechnik ab

Die Anhänger hatten beim 1:1 in der Europa League im vergangenen Dezember bei Fenerbahce Istanbul Feuerwerkskörper gezündelt.

Alles zur schottischen Premier League

Das könnte Sie auch interessieren
Moussa Dembele erzielte gegen St. Johnstone drei Tore

Schottland: Dembélé glänzt mit Dreierpack nach Einwechslung

Moussa Dembele gilt als bester Spieler bei Celtic Glasgow

Rodgers: So habe ich Dembeles Wechsel verhindert

Moussa Dembele wechselt nicht zum FC Chelsea

"Was sonst?": Dembele dementiert Chelsea-Wechsel


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 23. Spieltag

Serie A, 25. Spieltag

Ligue 1, 26. Spieltag

Süper Lig, 21. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.